Verkehrsunfall in Oettingen

Mann verwechselt Bremse und Gaspedal.
Ein 86-Jähriger hat am Mittwochabend in Oettingen bei seiner Automatikschaltung die Bremse mit dem Gaspedal verwechselt.
Daraufhin fuhr er rückwärts ungebremst in mehrere geparkte, aber auch fahrende Autos.
Eine 72-Jährige wurde dabei leicht verletzt. Am Fahrzeug des Unfallverursachers entstand Totalschaden.
Die Feuerwehr Oettigen wurde von der Polizei zur Verkehrsregelung dazu gezogen. Vor Ort war auch der Rettungsdienst.
JKHC1117PLXB1565BKHX2609 DZCX8629