Schwerer Verkehrsunfall auf der Oettinger Umgehungsstraße

Am heutigen Montag, gegen 6.45 Uhr, ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall auf der Oettinger Umgehungsstraße. Aus noch nicht geklärter Ursache verlor eine Pkw-Lenkerin die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Sie kollidierte mit einem Lkw und kam dann auf dem Radweg zum stehen. Die Frau war in ihrem Pkw eingeklemmt und musste von der Feuerwehr Oettingen, mit der Rettungsschere, befreit werden. Anschließend kam sie mit dem Krankenwagen ins Nördlinger Krankenhaus. Im Einsatz war unter anderem das Rote Kreuz und die Polizei.

IMG_0001 IMG_0004 IMG_0008 IMG_0013 IMG_0016