Hainsfarther Feuerwehr überbringt Patengeschenk an die Oettinger Feuerwehr

Der Patenverein Hainsfarth brachte kürzlich das Patengeschenk nach Oettingen. Es handelt sich um einen Ginko Baum der dann an Ort und Stelle, Grünanlage am neuen Kreisverkehr, von der Hainsfarther Feuerwehr eingepflanzt wurde. Der Baum soll die Verbundenheit der beiden Feuerwehren über lange Zeit besiegeln. Anschließend ging man dann ins Gerätehaus um die Nachfeier vom 150 Jährigen Jubiläum zu feiern. Hier wurde dann auch die von German und Jörg Groß aufgenommene CD vom 150 Jährigen Jubiläum erstmalig gezeigt. Die CD begleitet das ganze Festjahr 2010 und wurde von allen begeistert aufgenommen. Auch eine Abordnung vom Fischerstecherverein aus Donauwörth nahm an dieser Feier teil. Bei einem Mittagessen und einem gemütlichen Beisammensein klang der Sonntagnachmittag langsam aus.

P1000529 P1000538 P1000547 P1000551 P1000557 P1000561 P1000562 P1000572 P1000627 P1000635