Treberspur

Am heutigen Dienstag wurde die Feuerwehr Oettingen informiert, dass sich auf der Wörnitzbrücke in Oettingen eine Treberspur befindet. Ein Landwirt verlor teilweise seine Ladung, ohne das er es anfangs bemerkte. Die Spur zog sich angefangen vom Kreisverkehr bis hin zur Einfahrt nach Hainsfarth. Die Helfer der Feuerwehr mussten die Straße säubern. Der Landwirt kam mit einer Kehrmaschine zur Hilfe.

IMG_0002 IMG_0003 IMG_0005 IMG_0007

Verkehrsunfall

Am heutigen Dienstag gegen 4.00 Uhr ereignete sich ein Verkehrsunfall. Auf der Verbindungsstraße zwischen Westheim und Hohnetrüdingen verlor ein Fahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er kam von der Fahrbahn ab und blieb dann in einem Graben zum stehen. Die Feuerwehr Oettingen wurde angefordert. Als die Kräfte vor Ort waren, wurde die Eingeklemmte Person bereits befreit. Der Einsatz für die Oettinger konnte somit schnell beendet werden.  Vor Ort waren die Feuerwehren aus Westheim, Oettingen und Wassertrüdingen sowie das Rote Kreuz und die Polizei. Der Verletzte Beifahrer kam ins Krankenhaus.

IMG_0002 IMG_0004 IMG_0008 IMG_0009

Dachstuhlbrand

Gegen 05.00 Uhr heute Morgen wurde der Brand eines Mehrfamilienhauses in der Mangoldstraße in Wemding mitgeteilt. Bei Eintreffen der ersten Streifen und der Feuerwehr drang bereits starker Rauch aus dem Dach. Ein zunächst befürchteter Zusammenhang mit den bislang bekannten Brandfällen bestätigte sich aber nicht.Durch den Brand wurde niemand verletzt. Alle Anwohner konnten sich in Sicherheit bringen. Im Mehrfamilienhaus war auch eine ehemalige Bäckerei untergebracht. Durch den Brand und die Löscharbeiten wurde das Gebäude unbewohnbar.Die Feuerwehren Wemding, Otting, Amerbach, Fünfstetten und Gosheim waren mit über 200 Einsatzkräften vor Ort. Die Drehleiter der Freiwilligen Feuerwehr Oettingen war ebenfalls zur Unterstützung vor Ort.

IMG_0001 IMG_0002 IMG_0004IMG_0003  IMG_0006

 

Großbrand in Wemding

Am heutigen Montag wurde die Feuerwehr Oettingen, mit der Drehleiter, zur Unterstützung nach Wemding gerufen. Dort brannte der Netto Markt. Als die Einsatzkräfte dort ankamen, stand der Markt schon völlig in Flammen. Einige Feuerwehren im Umkreis kamen ebenfalls dazu, aber konnten nichts mehr retten. Die Flammen breiteten sich über das ganze Gebäude aus, und zerstörten alles was im Gebäude war. Das Gebäude selber wurde bei dem Brand ebenfalls völlig zerstört. Personenschäden gab es keine.

IMG_0004 IMG_0016 IMG_1396IMG_1458IMG_1392  IMG_1403  IMG_1413  IMG_1460

Brand in Steinhart

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch gegen 3.20 Uhr wurden die Feuerwehren aus Oettingen, Hainsfarth, Steihart und Hüssingen alarmiert. Unklare Rauchentwicklung in Steinhart hieß es. Als die Einsatzkräfte eingetroffen sind, stellte sich heraus, das der Rauch aus der Fassade des Hauses kam. Die Isolierung begann aus noch ungeklärter Ursachen an zu glimmen. Personenschäden und größere Schäden an dem noch nicht bewohnten Haus gab es nicht. Im Einsatz war auch die Polizei und das Rote Kreuz.

IMG_0002_28 IMG_0003_34 IMG_0005_25

Drehleiter angefordert

Am heutigen Mittwoch um 12.15 Uhr wurde die Drehleiter der Freiwilligen Feuerwehr Oettingen nach Fremdingen, zur Personenrettung angfordert. Als die Oettinger Wehr am Einsatzort ankam hat sich rausgestellt das der Einsatz nicht mehr erforderlich ist. Der Einsatz wurde schnell beendet. Alarmiert war auch das Rote Kreuz und die Feuerwehr Fremdingen.

IMG_0002_27 IMG_0003_33

Verkehrsunfall

Zum zweiten mal an diesem Samstag musste die Feuerwehr Oettingen zum Einsatz. Gegen 18.00 Uhr ereignete sich bei Nittingen ein Verkehrsunfall. Aus noch ungeklärter Ursache verlor eine Pkw-Fahrerin die Kontrolle über ihr Fahrzeug, kam von der Fahrbahn ab und blieb dann in einem Acker stehen. Die Fahererin kam mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus. Am Einsatzort war das Rote Kreuz, die Feuerwehren aus Oettingen und Ehingen sowie die Polizei

IMG_1171 IMG_1174

Treberspur

Am Samstag gegen 08.30 Uhr verlor ein Lkw seine Ladung mit Treber. Als er in Oettingen den Kreisverkehr verlies, ging wegen eines technischen Defektes die Ladebordwand des Fahrzeuges auf und dadurch verlor er den geladenen Treber. Die Feuerwehr kam zur Verkehrsregelung und Straßenreinigung. Unterstützt durch einen Teleskoplader konnte die Ladung wieder auf den Lkw verladen werden. Vor Ort war auch die Polizei und das Straßenbauamt.

IMG_0025_09 IMG_0024_05 IMG_0016_14 IMG_0013_19 IMG_0007_12 IMG_0005_24 IMG_0003_32

Fröhlicher „Summer in the City“ und Marktplatzfest

Oettingen feiert mit mehr als 1000 Besuchern

Zum vierten Mal fand am Samstag in Oettingen das Fest „Summer in the City“ statt. Mit mehr als 1000 Besuchern kamen so viele Gäste wie noch nie zuvor. Zum Programm gehörten Musik und Tanz und natürlich die Stadtläufe am Nachmittag. Bis gegen 23 Uhr wurde auf dem Marktplatz gefeiert und getanzt, bis Regen einsetzte.
Das Marktplatzfest am Sonntag litt leider unter der Witterung.

P1030067 P1030070 P1030082 P1030086 P1030093 P1030097 P1030119 P1030174 P1030177 P1030186 P1030214 P1030218