Verkehrsunfall Oettingen-Auhausen / Abzweigung Wachfeld

Am Mittwoch um 21.30 Uhr ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der Staatsstraße 2221 Oettingen Richtung Auhausen, bei der Abzweigung Wachfeld. Die Pkw-Lenkerin wollte auf die Staatsstraße nach links Richtung Oettingen abbiegen, wobei sie den Vorfahrtsberechtigten, der von Oettingen kam, übersah. Noch im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß. Die beiden Fahrer kamen mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus. Im Einsatz waren die Freiwillige Feuerwehr Oettingen, das Rote Kreuz und die Polizei.