Verkehrsunfall in Fremdingen

Am heutigen Freitag kam es in Fremdingen zu einem Verkehrsunfall. Aus noch ungeklärter Ursache kam es hier zum Zusammenstoß zweier Pkw’s. Der Aufprall war so heftig, das ein Fahrzeug auf die Seite geschleudert wurde. Der Fahrer des Pkw’s musste mit Hilfe der Feuerwehr aus dem Fahrzeug befreit werden. Er wurde leicht Verletzt ins Krankenhaus gebracht. Alarmiert wurden die Feuerwehren aus Fremdingen, Oettingen, Marktoffingen und Wallerstein. Vor Ort war auch der Rettungsdienst und die Polizei.
IMG_9778 IMG_9779 IMG_9783