Dachstuhlbrand in Lehmingen

Zu einem Dachstuhlbrand in Lehmnigen wurden die Feuerwehren aus Oettingen, Lehmingen und Lochenbach am Montag gegen 14.00 Uhr gerufen. An einem Wohnhaus brannte der Dachstuhl, als die Einsatzkräfte vor Ort waren, stellte sich herraus, das dieser Brand nicht zu den normalen gehört. Die Löscharbeiten wurden durch eine am Dach installierte Solaranlage erschwert. Die Feuerwehrleute mussten zunächst die Solaranlage vom Dach entfernen um an den Brandherd zu gelangen. Das Feuer hatten die Ensatzkräfte schnell im Griff. Verletzte gab es keine. Auch alamiert wurde das Rote Kreuz und die Polizei.

DSC00005 DSC00007 DSC00008 DSC00009 DSC00010 DSC00014 DSC00022 DSC00024