Aktionswoche 2011

In der Aktionswoche 2011 verantstalteten viele Feuerwehren eine Einsatzübung. Unter anderen waren es die Freiwillige Feuerwehren aus Dornstadt und Megesheim. Bei den beiden Wehren wurde jeweils ein größeres, landwirtschaftliches Anwesen beübt. Dabei kamen mehrere Feuerwehren zusammen. Die Drehleiter von Oettingen war in beiden Fällen dabei. Die Übungen verliefen sehr gut. Solche Übungen, in diesem Rahmen, sind nicht nur für den Ernstfall wichtig, sie dienen auch dafür, das die Kameradschaft unter den Feuerwehren aufrecht erhalten wird. Kameradschaft und gute Zusammenarbeit sind sehr wichtig, um in Ernstfall einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten.